aktueller Stand Impfungen

2. Dosis erhalten!

 

Liebe Angehörige und Freunde des Hauses,

am 26. und 27. Januar (gestern und vorgestern) waren die mobilen Impfteams erneut bei uns, um uns die 2. Dosis der Impfung zu verabreichen.  Es hat alles gut geklappt und es geht allen bis auf kleine Nebenwirkungen soweit gut. Wir sind vor allem müde und kaputt :-)!

Wir sind froh und dankbar, dass wir nun soweit sind!

Ein ganz großes Dankeschön möchten wir an dieser Stelle an die Impfteams unter der Leitung von Herrn Dr. Röpke und Frau Dr. Ziegler richten für den so reibungslosen Ablauf, vor allem für den empathischen Umgang mit unseren besonderen Bewohnern! Es war anstrengend, hat aber auch sehr viel Spaß gemacht!

Bis die Impfung sicher greift, wird es noch ca. 14 Tage dauern. Wie es dann auch aufgrund des aktuellen Lockdowns mit den Besuchen hier im Hause weitergehen wird, werden wir hoffentlich bald erfahren. Momentan bleibt es noch bei den Besuchen am Meetingpoint und mit Schnelltest und Abstand im Meetingroom. Wir halten Sie natürlich auf dem Laufenden.

Herzliche Grüße

Ricarda Hasch